Willkommen im Jacaranda House!

Wir sind eine Gruppe junger Mädchen im Alter von 7 – 19 Jahren. Wir leben im besten Haus des Dorfes, welches wir mit einem kleinen 3-jährigen Jungen bewohnen. Er braucht noch viel Unterstützung bei seiner Entwicklung und ist daher gut bei uns aufgehoben, da wir auf ihn aufpassen und ihn fördern.

Das älteste Mädchen ist 19 Jahre alt und für uns wie eine große Schwester. Sie passt auf uns auf und sorgt dafür, dass wir uns nicht streiten und gegenseitig respektieren. Sie liebt Kinder und möchte „Frühkindliche Entwicklung“ studieren. Bis dahin sucht sie nun nach einer Arbeit, um Geld für ihr Studium zu sparen.

Wir werden täglich von unseren drei Erziehern Tante Tamara, Tante Feziwe und Tante Lucia betreut. Sie kümmern sich darum, dass wir uns im Jacaranda House wie zu Hause fühlen. Unser Tag beginnt früh morgens um 4 Uhr. Der frühe Vogel fängt den Wurm! Wir sind eine große Gruppe und wir alle müssen gebadet werden, frühstücken, unsere Medikamente einnehmen und den Epworth Transport zu unseren unterschiedlichen Schulen nehmen. Insgesamt bedient Epworth rund 13 Schulen in der Gemeinde. Um pünktlich in der Schule anzukommen, werden wir schon um 6:30 Uhr abgeholt.

Wir arbeiten mit unserer Psychologie-Praktikantin Melissa zusammen. Sie besucht uns wöchentlich und unternimmt immer lustige Aktivitäten mit uns, die uns lehren, uns gegenseitig zu respektieren. Hin und wieder sprechen wir darüber, was in unserem Haus passiert und ob wir irgendwelche Probleme haben. Es macht großen Spaß mit Melissa zusammen zu arbeiten! In diesem Halbjahr haben wir ein Fotoshooting und ein Malwettbewerb gehabt und eine neue Erfolgs- und Erinnerungswand erstellt.

In der Schule läuft es sehr gut. Zwei von uns sind in die 1. Klasse gekommen und einige von uns haben Zertifikate für eine herausragende Leistung (80%) in zwei Fächern (Mathematik und Afrikaans); und eine hohe Anerkennung (70% +) in drei Fächern (Erste Zusatzsprache – Afrikaans, Mathematik und Lebenskunde) erhalten.

Danke, dass wir euch ein bisschen aus unserem Leben erzählen durften.

Vielen Dank Hahn Air Lines.

Viele Grüße von den Jacaranda Girls