Zusammen mit Frau Hiemenz von Don Bosco Bonn besuchte Father Baloshowry am 20. Oktober die Hahn Air Foundation um für die Unterstützung der letzten Jahre zu danken und einen eindrucksvollen Bericht über die bisher geleistete Arbeit, für „Navajeevan Freundeskreis“ zu geben.

Von den mehr als 400 Kindern und Jugendlichen, die durch die Hahn Air Unterstützung in den letzten Jahren von der Straßen geholt wurden, eine Ausbildung absolvieren durften und teilweise in ihr Elternhaus wieder zurückgekehrt sind, haben es sogar einige bis in die Universität geschafft und können nun für ihre Eltern sorgen.

Nico Gormsen Initiator der Stiftung, sicherte Father Baloshowry zu, dass die Hahn Air Foundation auch weiterhin die gute Arbeit durch tatkräftige Spenden unterstützen werde.