InteGREATer e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel setzt, Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund für einen bildungsnahen Werdegang zu motivieren und sie und ihre Eltern über die unterschiedlichen Bildungsmöglichkeiten in Deutschland zu informieren. Die Vereinsmitglieder, die selbst das deutsche Bildungssystem mit eigenem Migrationshintergrund durchlebt haben, berichten u.a. auf sowohl schulischen als auch außerschulischen Veranstaltungen von ihren eigenen Erfahrungen und bieten den Schülern und Eltern die Möglichkeit, über die Bedeutung der Bildung auf dem Lebensweg der Kinder und Jugendlichen zu diskutieren.

InteGREATer e.V. ist ein am 16.03.2010 in Frankfurt gegründeter, privater Verein, dem aufgrund der Förderung von „Jugendhilfe, Erziehung, Volks- und Berufsbildung und Studentenhilfe“ durch das Finanzamt Frankfurt die Gemeinnützigkeit zugesprochen wurde. Von Anfang an wird der Verein durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration gefördert. Gegründet wurde der Verein gemeinsam von der Marburger Medizinstudentin Ümmühan Ciftci und dem Frankfurter Unternehmer Jochen Sauerborn.