Straßenkinder e.V. – Hauptpreisträger des „Bernhard-Vogel-Bildungspreis“ und Landessieger Berlin des „DEICHMANN-Förderpreis für Integration“

Gleich zweimal wurde Straßenkinder e.V. in dieser Woche ausgezeichnet. Bereits am Montag, den September wurde die Arbeit im Kinder- und Jugendhaus BOLLE mit dem Projekt „Kinder stark machen“ mit dem „Bernhard-Vogel-Bildungspreis“ der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet. Der Hauptpreis ist mit EUR 4.000 dotiert. Der Initiator des Preises, Dr. Michael Wolf, betonte in seiner Ansprache, dass das umfassende Konzept und die Art der Durchführung ihn und die Jury voll überzeugt haben.

Details